Dienstag, 9. November 2010

Wie man eine Schleife bindet. (Fliege, Mascherl)

  

Gestern habe ich ja meine erste Schleife vorgestellt und heute kommt eine Anleitung dazu wie man sie bindet.








Auch wenn man keine „Mascherl“ trägt, sollte man wissen, wie man sie bindet.



Schritt 1: 
Um den Hals hängen. (Klar!) Das rechte Ende etwas länger lassen. 

 Schritt 2:
Beide Enden kreuzen. Das Rechte über dem Linken.

Schritt 3:
Jetzt wird das rechte Ende hinter dem anderen nach Oben durchgezogen.

Schritt 4:
Schön fest ziehen! Später kann man die Halsweite nicht mehr verstellen.

 Schritt 5:
 Das Hintere Teil wird jetzt, wie auf dem Bild zusammengefaltet. Eigentlich hat man jetzt schon die Form der Schleife.

Schritt 6:
Einfach das lose Ende nach vorne über die Schleife klappen und festhalten.

Schritt 7:
Für mich war das der schwierigste Teil. Das losen Ende wird jetzt auch wie schon das andere gefaltet.
Die jetzt gebildete Schlaufe zieht man hinter der anderen durch.

Hier dieser Schritt nochmal genau aufgeschlüsselt:
















Schritt 8:
Jetzt noch die Schleife fest ziehen. Durch ziehen an den beiden Schlaufen wird der Knoten enger.

Fertig!
So sollte die gebundene Schleife aussehen. Nur noch den Kragen umlegen und fertig!


Hier noch ein kleines Video von mir dazu:


Ich hoffe, die Anleitung hat euch geholfen. In den nächsten Tagen, werde ich mir eine eigene Schleife nähen und dann eine Anleitung hier einstellen.
Bis dahin würde ich mich über Kommentare freuen!





Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wenn schon fliege, dann bitte den obersten kragenknopf schließen...

Anonym hat gesagt…

der Knopf ist doch zu auf den Bildern ?!?!?!?!

Kommentar veröffentlichen